Zweiter Lauf der GLP abgesagt

13. April 2020

Aufgrund der anhaltenden Corna – Krise wird auch der zweite Lauf der GLP auf der Nordschleife abgesagt. Die weiterhin anhaltenden Einschränkungen für das öffentliche Leben und Veranstaltungen zwingen die Verantwortlichen dazu, auch diesen Lauf abzusagen.

Absage des zweiten GLP Laufes aufgrund von Corona

Wie bereits der erste Lauf ist auch der zweite Lauf, der für den 25. April geplant war, aufgrund der Corona Krise abgesagt. Das bedeutet für uns, dass wir noch länger auf dene ersten Renneinsatz dieses Jahr warten müssen. Auf der einen Seite sind wir natürlich enttäuscht, dass unser erster Einsatz bei der GLP auf der Nordschleife noch länger warten muss. Aber natürlich steht die Gesundheit der Menschheit an erster Stelle.

Neuer Terminkalender für die GLP

Der erster und der zweite Lauf der GLP 2020 wurden bereits abgesagt. Die Verantwortlichen der Rennserie haben den ursprünglich geplanten Terminkalender aufgrund der aktuellen Geschehnissse zurückgezogen. Sobald absehbar ist, dass wieder Motorsport auf der Nordschleife betrieben werden kann, wird es einen überarbeiteten Terminkalender geben.

Da wir parallel auch in der NAVC Rundstreckenmeisterschaft starten, stellt uns dies möglicherweise vor neue Herausforderungen. Bisher haben sich diese beiden Rennserien wunderbar ergänzt und es gab keine Überschneidungen. Wenn sich die Termine der GLP nun verschieben, könnte dies anders aussehen. Allerdings gibt es aktuell noch keine Informationen über die neuen Termine, sodass wir zunächst abwarten müssen.

Weitere Arbeiten an Hannelore

Auch wenn der erste Einsatz unserer Hannelore auf der Nordschleife noch ungewisst ist, so arbeiten wir natürlich trotzdem an dem Fahrzeug. Schließlich wollen wir zum Start so gut wie möglich vorbereitet sein. Nach den erfolgreichen Umbauarbeiten müssen wir außerdem Hannelore noch dem TÜV vorführen und alle Änderungen eintragen lassen.

Neue Sitze für Hannelore

Wie bereits erwähnt haben wir inzwischen die Sitze von Hannelore erneuert. Aufgrund des Alters der alten Sitze haben wir uns dazu entschlossen, neuerwertigere Sitze zu verbauen. Dabei handelt es sich jeweils um einen Sparco Evo QRT. Die Schroth Hosenträgergurte haben wir dagegen beibehalten.

Rennsitze Sparco E36 GLP
Neue Rennsitze für unsere Hannelore

Einbau Lenkradnabe und Rennsportlenkrad

Um auf der Rennstrecke bestmögliche Kontrolle über das Fahrzeug zu haben, haben wir das originale BMW Lenkrad gegen ein Sportlenkrad der Firma Sparco getauscht. Dazu muss natürlich auch noch die passende Nabe verbaut werden. Hier ist wichtig darauf zu achten, ob das Fahrzeug serienmäßig mit einem Airbag ausgestattet ist oder nicht.

Start zur NAVC Rundstreckenmeisterschaft

Am ersten Maiwochenende findet mit einem Doppelevent der Auftakt zur NAVC Rundstreckenmeisterschaft in Schlotheim auf einem Flugfeld statt. Aktuell ist noch nicht absehbar, ob das Event wie geplant stattfinden kann, oder ob es eventuell ebenfalls abgesagt wird.

Da wir die Rundstreckenmeisterschaft aber ohnehin mit unserem RennBMW fahren, sind wir bereits bestens dafür vorbereitet. Natürlich hoffen, dass dieses Event stattfinden kann und wir endlich wieder auf die Rennstrecke können.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Umbau E36 zum Tracktool – unsere Hannelore

Umbau E36 zum Tracktool – unsere Hannelore

Es hat lange gedauert, aber wir können sagen, dass wir es geschafft haben. Oder besser: Hannelore hat es geschafft. Nämlich den TÜV. Die vergangene Woche haben wir die Bescheinigung vom TÜV...

Die Sache mit der Lenkradnabe für den E36

Die Sache mit der Lenkradnabe für den E36

Für ein richtiges Tracktool, wie Hannelore es werden soll, ist natürlich auch ein entsprechendes Sportlenkrad notwendig. Um dieses im Fahrzeug verbauen zu können ist eine entsprechende Lenkradnabe...

Umbau der Scheinwerfer beim BMW E36 Compact

Umbau der Scheinwerfer beim BMW E36 Compact

Es mag durchaus unterschiedliche Gründe geben, warum man den Scheinwerfer beim E36 umbauen möchte. Der häufigste Grund eines Umbaus ist sicherlich der Wunsch nach den sogenannten Angel Eyes. Aber...

Affiliate Links

Während du unsere Beiträge liest, kann es vorkommen, dass du auf externe Links stößt, welche mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind. Dabei handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links.

Wenn du im Shop der verlinkten Website etwas kaufst, dann bekommen wir dafür eine Provision.

Für dich entstehen dadurch weder Kosten noch ändert sich der Preis der verlinkten Produkte. Mit Hilfe dieser Provision unterstütz du unser Projekt.