Erster Lauf der GLP abgesagt

18. März 2020

Leider wurde der für den 28.03. geplante erste Lauf der GLP (Gleichmäßigkeitsprüfung) auf der Nordschleife aufgrund der Ausbreitung des Corona – Virus abgesagt. Davon auch betroffen sind die RCN sowie das legendäre 24h Rennen auf der Nordschleife.

Absage der ersten GLP aufgrund von Corona

Leider lässt es die aktuelle Situation nicht zu, dass eine Veranstaltung wie die GLP planmäßig stattfinden kann. Zum einen geht es um die allgemeine Gesundheit der Menschen. Zum anderen hat die Landesregierung von Rheinland-Pfalz Veranstaltungen mit mehr als 75 Teilnehmern abgesagt. Natürlich finden wir es schade, dass unser erste Einsatz mit Hannelore dadurch weiter verschoben wird, jedoch können wir diese Entscheidung selbstverständlich verstehen. Schließlich geht es um die allgemeine Gesundheit, welche defintiv einen höheren Stellewert hat als unsere motorsportlichen Aktivitäten.

Aufbau unserer Hannelore

Seit wir mit dem Aufbau unserer Hannelore angefangen haben, hatten wir die GLP fest im Blick. Dazu haben wir in den vergangenen Tagen erfolgreich das Fahrwerk von Hannelore umgebaut. Wie auch in unserem RennBMW vertrauen wir in unserem straßenzugelassenen Rennfahrzeug dem B16 von Bilstein. Aufgrund des Unfalls letztes Jahr auf dem Nürburgring haben wir dieses Fahrwerk schließlich noch „übrig“.

Einbau des Bilstein B16

Auf der Rennstrecke konnten wir mit diesem Fahrwerk bereits sehr gute Erfahrungen sammeln und wie wir finden funktioniert es im E36 sehr gut. In Kombination mit den Slickreifen in unserem RennBMW bekommt das Fahrzeug genug Grip auf die Straße, um auch schnelle Kurven mit ordentlich Geschwindigkeit zu durchfahren.

Ein weitere Vorteil bietet sich dadurch, dass das Fahrwerk sehr einfach härteverstellbar ist. Somit können wir Hannelore auf weicher Stufe sowohl im Alltag, als auch mit härterer Einstellung auf der Rennstrecke bewegen. Des Weiteren liefert Bilstein ein Gutachten zu dem Fahrwerk mit, sodass dieses auch durch den TÜV in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden kann, was für unsere Hannelore natürlich unabdingbar ist.

E36 Vorbereitung GLP Fahrwerksvermessung
Unsere Hannelore bei der Fahrwerksvermessung. Damit bei unserem ersten Einsatz bei der GLP das Fahrwerk perfekt arbeiten kann

Neue Reifen für Hannelore

Unsere neuen Uniyoal Rainsport 5 Reifen sind auch inzwischen eingetroffen und wir können diese auf unsere Rennfelgen aufziehen. Diese Reifen dienen uns einerseits als Alltagsreifen, aber auch für Wetterbedingungen, die einen Einsatz von klassischen Semislicks nicht möglich machen. Dies ist beispielsweise bei Nässe oder sehr kalten Temperaturen der Fall.

Auch haben wir uns neue Felgen für Hannelore besorgt. Wer genau hinschaut erkennt natürlich, dass es sich um die gleiche Felgen handelt, die wir bereits auf unserem RennBMW montiert haben. Dies hat zweierlei Gründe: die Felden haben eine größere Einpresstiefe, was die Spur des Fahrzeuges verbereitert und damit die Fahreigenschaften verbessert. Zum anderen sind sie leichter und weniger rotierende Masse ist ohnehin zu bevorzugen.

Weitere Umbaumaßnahmen

In den kommenden Tagen werden wir außerdem unsere Sitze erneuern. FIA – zertifizierte Sitze haben immer ein Ablaufdatum und dürfen nach diesem nicht mehr im professionellen Motorsport eingesetzt werden. Allerspätestens nach 10 Jahren ist Schluss. Zwar spielt dieses Datum für die StVO keine Rolle, allerdings ist das Ablaufdatum der FIA nicht ohne Grund vorhanden. Wie wir inzwischen wissen bestehen die Innereien solcher Sitze aus Glasfaser, welches über die Jahre seine Festigkeit und somit erhöht sich mit zunehmendem Alter die Wahrscheinlichkeit, dass das Material brechen kann.

Auch wenn mir Hannelore vorraussichtlich an keinen Veranstaltungen teilnehmen werden, bei denen es um die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten geht, ist uns unser Leben trotzdem wichtig. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden neuere Sitze zu verbauen, welche das FIA Ablaufdatum noch lange nicht erreicht haben.

Wie geht es dann weiter?

Natürlich hoffen wir, dass nicht noch weitere Veranstaltungen dem Corona-Virus zum Opfer fallen. Allerdings lässt sich dies aktuell nicht so genau sagen. Die nächste GLP findet planmäßih am 25.04. statt und das erste Rennen der NAVC Rundstreckenmeisterschaft am 02. + 03. Mai.

Bis dahin werden wir alles dafür tun, dass Hannelore bereit für die Rennstrecke ist. In diesem Sinne #bleibtgesund

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Umbau E36 zum Tracktool – unsere Hannelore

Umbau E36 zum Tracktool – unsere Hannelore

Es hat lange gedauert, aber wir können sagen, dass wir es geschafft haben. Oder besser: Hannelore hat es geschafft. Nämlich den TÜV. Die vergangene Woche haben wir die Bescheinigung vom TÜV...

Die Sache mit der Lenkradnabe für den E36

Die Sache mit der Lenkradnabe für den E36

Für ein richtiges Tracktool, wie Hannelore es werden soll, ist natürlich auch ein entsprechendes Sportlenkrad notwendig. Um dieses im Fahrzeug verbauen zu können ist eine entsprechende Lenkradnabe...

Umbau der Scheinwerfer beim BMW E36 Compact

Umbau der Scheinwerfer beim BMW E36 Compact

Es mag durchaus unterschiedliche Gründe geben, warum man den Scheinwerfer beim E36 umbauen möchte. Der häufigste Grund eines Umbaus ist sicherlich der Wunsch nach den sogenannten Angel Eyes. Aber...

Affiliate Links

Während du unsere Beiträge liest, kann es vorkommen, dass du auf externe Links stößt, welche mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind. Dabei handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links.

Wenn du im Shop der verlinkten Website etwas kaufst, dann bekommen wir dafür eine Provision.

Für dich entstehen dadurch weder Kosten noch ändert sich der Preis der verlinkten Produkte. Mit Hilfe dieser Provision unterstütz du unser Projekt.